TSG Mantel-Weiherhammer - Abteilung Fußball - seit 1928
TSG Mantel-Weiherhammer - Abteilung Fußball - seit 1928

Dieter Hochlechner zum Ehrenjugendleiter ernannt

Der Fußballsport hat eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung vieler Jugendlicher in Weiherhammer eingenommen. Sportfreund Dieter war einer der längsten Gestalter dieser Aktivitäten. Vor seiner ehrenamtlichen Betreuer-Arbeit spielte er auch in allen Seniorenmannschaft aktiv Fußballer. Schon bald zeigte sich, dass er großes Interesse an der Funktionärsarbeit hatte. Im Jahre 1977 übernahm er, zusätzlich zu seiner aktiven Tätigkeit als Fußballer, die Jugendleitung der Abteilung Fußball und zugleich den Trainerposten der A-Junioren.
In beiden ehrenamtlichen Tätigkeiten erarbeitete sich Dieter mit seiner immer stets fairen Einstellung zum Fußball einen weit über den Landkreis Neustadt hinaus reichenden sehr guten Ruf.
Mit seiner motivierenden Art schafft er es seit mehr als 30 Jahren, Jugendliche für Veranstaltungen zu begeistern, wie z.B. die Mithilfe beim jährlichen RAMA-DAMA des Landkreises Neustadt.

Um das Zusammengehörigkeitsgefühl der Spieler zu stärken, organisiert Dieter nach jedem Spiel einen Spielertreff. Dies ermöglicht allen Spielern sportliche, aber auch persönliche Probleme unter vier Augen mit ihm zu besprechen.
Ein weiteres Highlight für „seine Jungs“ war der monatliche, von ihm organisierte Kegelabend. Es bereitete Allen große Freude mit ihm im Team oder auch als Gegner um Punkte zu kämpfen und dabei viel mit ihm über das Geschehene gemeinsam zu lachen.

Um sportliche auch andere Erfahrungen zu sammeln organisierte Dieter mehrere Ausflüge mit seiner Fußballjugend ins Ausland, wie zum Beispiel Italien, Spanien und Österreich. Er ermöglichte es, dass „seine Jungs“ für erschwingliche Preise an solchen Fahrten teilnehmen konnten. Dies war nur möglich, da er mit seiner Frau Jutta den Kiosk des Fußballplatzes bei jedem Heimspiel der Herrenmannschaft 20 Jahre lang bewirtet. Um weitere Kosten für den Verein einzusparen, erklärte sich seine Frau Jutta zum allwöchentlichen Trikotwaschen seiner Jugendmannschaft bereit. Sportfreund Dieter motivierte nicht nur seine Frau Jutta, sondern auch seinen Sohn Kurt zur ehrenamtlichen Tätigkeit. Dieser übernahm das Torwarttraining der Jugendtorhüter und stellte sein Fahrzeug unentgeltlich für die Auswärtsspiele zur Verfügung.
Stolz ist die Abteilung Fußball auch auf die von Dieter betreute Fahnenabordnung der TSG. Bei allen Veranstaltungen wird die Vereinsfahne von „seinen“ Jugendlichen oder Hans Beyer sen. getragen.
Für Dieter war es eine Selbstverständlichkeit Jugendliche mit verschiedenen Nationalitäten (z.B. Spanien, Türkei) die in Weiherhammer und Umgebung wohnten, für den Fußballsport zu gewinnen und im Verein zu integrieren.
All diese aufgezählten Punkte ergänzt Dieter immer noch mit seiner Unterstützung bei der Sportplatzpflege und der Mithilfe bei Baumaßnahmen rund um das Sportgelände. In den 37 Jahren seiner engagierten ehrenamtlichen Tätigkeit als Jugendleiter wurden ihm unzählige Ehrungen zuteil. TSG Vereinsehrungen in Bronze, Silber und Gold waren der Anfang. Es folgte die höchste Anerkennung im Verein: Dieter wurde im Jahr 1998 für seine vorbildlichen, ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Wohle der Jugendlichen und zum Ansehen des Vereins zum Ehrenmitglied der TSG-Mantel-Weiherhammer ernannt.
Wegen seiner einzigartigen Funktionärstätigkeit wurde Dieter im Jahre 2002 auf dem Ehrenamtstag des BFV mit dem DFB – Ehrenamtspreis ausgezeichnet.
Einer der letzten Ehrungen war zum 80-jährigen Jubiläum der Abteilung Fußball, der BFV überbrachte die Verbandsehrenmedaille für mehr als 25 Jahre  Jugendleiterarbeit im Verein. Besonders stolz ist die Abteilung Fußball, dass Dieter 2010 das „Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten
verliehen bekam.
Durch all diese Ehrungen erlangte Dieter in unserer Gemeinde und bei vielen Sportvereinen der Umgebung hohe Anerkennung.
Leider hat sein Leben nicht immer nur positive Seiten. Ein schwerer Schicksalsschlag traf die Familie Hochlechner im Juli 2010.
Trotz der schwierigen familiären Situation dachten Familie Hochlechner und vor allem Dieter niemals ans Aufhören. Unermüdlich übte er als Vorbild im Ehrenamt seine Funktion als Jugendleiter und A- Jugendmanager  Woche für Woche weiter aus.

Für dieses hohe Maß an Engagement verdient Dieter von uns Allen die höchste Anerkennung und unseren vollen Respekt.

Nach 37 Jahren übergibt Dieter aus gesundheitlichen Gründen das Amt an seinen Nachfolger Stefan Posset.

Aus Dank und Anerkennung hat die Abteilung Fußball deshalb beschlossen, Dieter Hochlechner am 06. Januar 2015 zu ihrem Ehrenjugendleiter der TSG Mantel Weiherhammer, Abteilung Fußball zu ernennen.

Die TSG Abteilung Fußball bedankt sich recht herzlich und wünscht Jutta und Dir weiterhin Gesundheit und Gottes Segen.

 

Mit sportlichen Gruß

 

Rainer Vater                                    Rainer Niewerth

Abteilungsleiter Fußball                    2. Abteilungsleiter Fußball

TSG Mantel-Weiherhammer              TSG Mantel- Weiherhammer

Aktuelles

nähere Informationen unter Termine

 

die nächsten Termine in der Sportgaststätte:

03.11.17 20:00 Uhr FCB Fanclub Weiherhammer Montatsversammlung

 

die nächsten Spiele der TSG

Saison 2017/2018

A 29.10.17 Sonntag 14:00 Uhr

    FC Dießfurt - TSG 

H 05.11.17 Sonntag 14:00 Uhr

    TSG - TSV Krummennaab

A 12.11.17 Sonntag 14:00 Uhr

    SC Schwarzenbach - TSG 

H 19.11.17 Sonntag 14:00 Uhr

    TSG - TSV Kirchendemenreuth

A 26.11.17 Sonntag 14:00 Uhr

    TSV Pressath - TSG 

---- W i n t e r p a u s e ----

H 31.03.18 Sonntag 14:00 Uhr

    TSG - ASV Haidenaab

so findet ihr uns:

TSG Weiherhammer

Fußballplatz
Hauptstr. 51
92729 Weiherhammer

Kontakt siehe hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Mantel-Weiherhammer Abteilung Fußball