TSG Mantel-Weiherhammer - Abteilung Fußball - seit 1928
TSG Mantel-Weiherhammer - Abteilung Fußball - seit 1928

Spielberichte der Ersten Mannschaft Saison 2017/2018

Spieltag 17 - 19.11.2017

 

Bilder zum Spiel hier

 

TSG Weiherhammer - TSV Kirchendemenreuth  :  ()

 

Tore: 0:0 (2.)

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Helmut Brenner, TSV Eslarn

Zuschauer:

 

 

Spieltag 16 - 12.11.2017

 

SC Schwarzenbach - TSG Weiherhammer  3:3  (1:2)

 

Tore: 1:0 (4.) Daniel Keck, 1:1 (18.) Manuel Eller, 1:2 (30.) Tobias Scheibl, 1:3 (65.) Christoph Vater, 2:3 (65.)Murat Kioutsouk, 3:3 (80.) Murat Kioutsouk

Vorkommnisse: gelb/rot Manuel Eller (TSG)

Schiedsrichter: Anton Bauer, FC Mähring

Zuschauer: 60

 

Gleich den ersten Angriff der Heimmannschaft schloss Marcel Mähler zur Führung ab. Der schwer bespielbare Platz machte beiden Mannschaften zu schaffen. Spielerisch gab die Partie deshalb nicht viel her, weil beide Mannschaften auf lange Bälle in die Spitze setzten. Nach einer Ecke war der Ball klar hinter der Torlinie, doch der Schiedsrichter entschied auf Weiterspielen. Weiherhammer kam ab dieser Situation besser ins Spiel und münzte zwei gut ausgespielte Konter zur Pausenführung um. Nach dem Wechsel kam der SC druckvoll und spielbestimmend aus der Kabine. Dennoch baute die TSG ihre Führung durch eine Standardsituation auf 3:1 aus. Die Schwarzenbacher ließen sich aber nicht entmutigen und waren nun drückend überlegen. Murat Kioutsouk markierte in der 65. Minute den Anschlusstreffer. Danach ließ die Heimmannschaft hochkarätige Chancen ungenutzt. Erneut Kioutsouk nutzte eine Unachtsamkeit der TSG-Hintermannschaft und schob den Ball ins leere Tor zum 3:3-Endstand.

 

Spielberichte Kreisklasse West
20171107_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [98.7 KB]

Spieltag 15 - 05.11.2017

 

Bilder zum Spiel hier

Video zum Spiel hier

 

TSG Weiherhammer - TSV Krummennaab  5:0  (2:0)

 

Tore: 1:0 (14.) Dominik Härning, 2:0 (17.) Tobias Scheibl, 3:0 (75.) Manuel Eller, 4:0 (81.) Tobias Scheibl, 5:0 (83.) Tobias Scheibl

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Wolfgang Bäumler, FSV Waldthurn

Zuschauer: 70

 

(rgh) In einer mittelmäßigen Partie war die TSG das spielbestimmende Team. Gleich in der Anfangsphase legte die Herrmann-Elf den Grundstein für den Heimerfolg. Dominik Härning und Tobias Scheibl sorgten mit ihren Toren für die 2:0-Halbzeitführung. Alexander Konz hatte noch die Möglichkeit zum Anschlusstreffer (26.), aber sein Schuss ging knapp am Tor vorbei. Summa summarum war die Tusek-Elf über die gesamte Spieldauer zu harmlos vor dem TSGTor. Anders die Hausherren, die aus ihren Chancen fünf Tore machten. Jedoch dauerte es bis zur 75. Minute, ehe Manuel Eller für die TSG traf. Binnen einer Minute sorgte Tobias Scheibl mit zwei weiteren Toren für die endgültige Entscheidung.

Spieltag 14 - 29.10.2017

 

FC Dießfurt - TSG Weiherhammer  4:2  (1:1)

 

Tore: 0:1 (25.) Tobias Scheibl, 1:1 (44./FE) Martin Sobr, 2:1 (67.) Marcel Donhauser, 3:1 (69.) artin Sobr, 4:1 (72.) Florian Prantzke, 4:2 (87.) Christoph Vater,

Vorkommnisse: gelb/rot Uli Herrmann (TSG),

kurze Spielunterbrechung wegen Hagelschauer

Schiedsrichter: Anton Grötsch, FC Tremmersdorf/Speinshart

Zuschauer: 80

 

Spielberichte der Kreisklasse West
20171024_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [123.4 KB]

Spieltag 13 - 22.10.2017

 

Bilder zum Spiel hier

Video zum Spiel hier

 

TSG Weiherhammer - SV Kulmain II  3:3  (2:1)

 

Tore: 1:0 (4.) Christoph Herrmann, 1:1 (5.) Fabian Brunner, 2:1 (19.) Christoph Herrmann, 2:2 (54.) Lukas Lehner, 2:3 (86.) Lukas Schmid, 3:3 (92.) Tobias Scheibl

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Johann Grünauer, FSV Waldthurn

Zuschauer: 120

 

(rgh) Im Kirchweihspiel reichte es für die TSG gegen die Bezirksliga-Reserve nur zu einem glücklichen Punkt. War die erste Halbzeit noch ausgeglichen, gab die Herrmann-Elf im zweiten Durchgang mit zunehmender Spieldauer das Heft aus der Hand. Dabei begann die Partie nach Maß. Gleich in der Anfangsphase erzielte Christoph Herrmann die Führung. Nur eine Minute später nutzte Fabian Brunner eine Unstimmigkeit der TSG-Abwehr und glich postwendend aus. Als sich SV-Spielertrainer Andreas Neumüller und sein Schlussmann Dominik Philbert nicht einig waren, brachte Christoph Herrmann die TSG erneut in Führung. Nach Wiederanpfiff diktierte der SV das Spielgeschehen und erspielte sich eine Reihe guter Chancen. Gleich nach dem Ausgleich durch Lukas Lehner hätte Fabian Hautmann (54.) wiederum für die Führung sorgen können. Sein Schuss blieb die einzige Chance in der zweiten Halbzeit. Als Kulmains Lukas Schmid kurz vor Schluss seine Farben in Führung brachte, schien das Spiel gelaufen. Mit der letzten Aktion in der Nachspielzeit gab es noch einmal Freistoß für Weiherhammer. Tobias Scheibl nahm den Ball zehn Meter vor dem Tor an und erzielte aus der Drehung den Ausgleich.

 

Berichte Kreisklasse West
20171017_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [105.5 KB]

Spieltag 12 - 14.10.2017

 

SV Riglasreuth - TSG Weiherhammer  2:4  (1:0)

 

Tore: 1:0 (31.) Marco Wegmann, 1:1 (55.) Christoph Herrmann, 1:2 (60.) Tobias Scheibl, 1:3 (61.) Tobias Scheibl, 2:3 (93.) Julian Bauer, 2:4 (95.) Christoph Herrmann

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Gerd Rieß, SV Weidenberg

Zuschauer: 100

 

(gab) Dem SVR gelang nach zuletzt neun sieglosen Spielen in Folge auch am Kirchweihwochenende nicht der sehnlichst erhoffte Erfolg. Dabei lieferte der Gastgeber zunächst eine starke erste Hälfte ab. Nach einer halben Stunde spielte Julian Bauer einen hervorragenden Pass durch die Schnittstelle der Gästeabwehr, Marco Wegmann startete wohl aus einer Abseitsposition und blieb vor dem Tor eiskalt. Jeweils kurz vor und nach der Pause kratzte die TSG am Ausgleich. Klaus Herrmann scheiterte zweimal per Freistoß am Pfosten. Dann leistete sich der SVR eine viertelstündige Phase an Unkonzentriertheit. Die Gäste nutzen dies und drehten die Partie. In der Folge kämpften sich die Hausherren zurück und vergaben einige hochkarätige Möglichkeiten. Erst in der Nachspielzeit gelang Julian Bauer der Anschluss durch einen direkten Freistoß. Kurz darauf warf der SVR bei einem Eckball alles nach vorne, doch den Gästen gelang der Befreiungsschlag. Christoph Hermann marschierte auf das leere Tor zu und schob zum Endstand ein.

 

Spielberichte Kreisklasse West
20170919_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [108.1 KB]

Spieltag 11 - 08.10.2017

 

Bilder zum Spiel hier

 

TSG Weiherhammer - TSV Reuth  3:1  (2:0)

 

Tore: 1:0 (30.) Klaus Herrmann, 2:0 (34.) Christoph Herrmann, 2:1 (59.) Michael Bachmeier, 3:1 (85.) Klaus Herrmann

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Andreas Kink, SV Störnstein

Zuschauer: 100

 

(rgh) Mit einer guten kämpferischen Leistung und dem nötigen Quäntchen Glück behielt die Herrmann-Elf gegen Tabellenführer Reuth die Oberhand. Die Gäste waren der erwartet starke Gegner und hätten durch Michael Bachmeier (7./18.) in Führung gehen können. TSG-Spielertrainer Klaus Herrmann trat dann zu einem Freistoß aus 25 Metern an. Der Ball schlug haargenau flach neben dem Pfosten zur Führung ein. Im Gegenzug hatte Phillipp Horn (31.) die Möglichkeit zum Ausgleich. Seinen Flugkopfball parierte TSG-Keeper Sebastian Härning mit einem guten Reflex. Aus einer sehenswerten Kombination heraus entstand der zweite Treffer für die TSG: Weiter Einwurf von Fabian Hautmann auf Tobias Scheibl, der legte direkt quer für Christoph Herrmann und dieser markierte aus zehn Metern das 2:0. Nach der Pause nahm die Bachmeier-Elf Fahrt auf und machte der TSG-Abwehr Arbeit. So nutzte Michael Bachmeier einen Abwehrfehler zum Anschlusstreffer. Fabian Mark (55.) mit einem Kopfball an die Latte und Christian Kraus (71.) hatten die Chance zum Ausgleich. Für die Entscheidung sorgte Klaus Herrmann, der mit seinem zweiten Treffer einmal mehr seine Qualität als Freistoßschütze unter Beweis stellte. Ein Schuss des Reuthers Markus Käß (88.) landete am Pfosten.

Spieltag 10 - 01.10.2017

 

SV Kohlberg - TSG Weiherhammer  6:0  (4:0)

 

Tore: 1:0 (3.) Adrian Reil, 2:0 (12.) Adrian Reil, 3:0 (33.) Michael Reil, 4:0 (41.) Michael Forster, 5:0 (50./Elfmeter) Fabian Wudy, 6:0 (63.) Fabian Wudy

Schiedsrichter: Christoph Busch, SpVgg Vohenstrauß

Zuschauer: 200

 

 

Spieltag 09 - 24.09.17 10.09.2017

 

TSG Weiherhammer - FC Vorbach  1:1  (0:1)

 

Bilder zum Spiel hier

 

Tore: 0:1 (40.) Florian Ruder, 1:1 (72./ET) Patrick Götz

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Michael Wittmann sen., FSV Waldthurn

Zuschauer: 120

 

(rgh) Im ersten Durchgang ging es lange gemütlich zu. Erst in der 40. Minute nahm FC-Spielertrainer Florian Ruder einen Ball direkt an und knallte ihn aus spitzem Winkel zum 0:1 in das Tor. Noch vor der Halbzeit hatte Weiherhammer die Möglichkeit zum Ausgleich. Nach einer Flanke von Tobias Scheibl (45.) köpfte Dominik Härning aus kurzer Distanz FC-Schlussmann David Busch an. Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie lebhafter. Die Herrmann-Elf drückte auf den Ausgleich. Ein Freistoß von Klaus Herrmann (69.) landete am Außennetz. Lukas Groher kam freistehend zum Schuss (71.), aber TSG-Keeper Sebastian Härning bewahrte mit einem guten Reflex seine Mannschaft vor dem 0:2. In die Drangphase der TSG fiel das Eigentor durch Patrick Götz. In der Schlussphase entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Nur zwei Minuten später hatte Manuel Eller (79.) die TSG-Führung auf dem Fuß, verfehlte aber knapp das Gehäuse. Noch zweimal hatte Florian Ruder (86./90.) die Chance zum Siegtreffer, aber mit Glück und Sebastian Härning im Tor blieb es beim Unentschieden.

Spielberichte der Kreisklasse West
20170919_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [108.1 KB]

Spieltag 08 - 17.09.2017

 

SV Parkstein - TSG Weiherhammer  4:3  (3:1)

 

Tore: 1:0 (19.) Christian Ermer, 2:0 (27.) Christian Ermer, 2:1 (39.) Jonas Wunder, 3:1 (42.) Ludwig Adam, 3:2 (51.) Dominik Härning, 4:2 (56.) Franz Hoffmann, 4:3 (85.) Christoph Herrmann

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Wolfgang Bäumler, FSV Waldthurn

Zuschauer: 40

 

(ebn) Eine bis zum Schluss spannende Partie mit einem letztlich nicht unverdienten Heimsieg. Dabei begann es gut für die Gäste, doch zwei Torchancen wurden leichtfertig vergeben. Dann drehte die Heimelf auf, ließ Ball und Gegner laufen und erzielte die Führung durch Christian Ermer, die der agile Sebastian Ermer zum überraschenden 2:0 ausbaute. Beim Anschlusstreffer stand die SVAbwehr Spalier. Enorm wichtig war das 3:1 kurz vor der Pause, Ermer bediente Ludwig Adam maßgerecht. Nach der Pause folgte ein masives Anrennen der Gäste, das 3:2 war der Lohn dafür. Doch Mittelfeldmotor Franz Hofmann stellte den alten Abstandwieder her. Nach einem Lattenkracher durch Alex Rauh kam die Gästeelf im Gegenzug zum 4:3, doch mit Glück und Geschick und einem starken Florian Hösl im Tor behielt der SV die drei Punkte zu Hause.

Spieltag 07 - 10.09.17 24.09.2017 (Heimrecht getauscht)

 

SC Eschenbach - TSG Weiherhammer  3:1  (1:1)

 

Tore: 1:0 (29.) Dominic Reiter, 1:1 (44.) Christoph Herrmann, 2:1 (62.) Michael Koller, 3:1 (75.) Adem Tokuc

Vorkommnisse: (53.) Markus Held (SCE) hält Foulelfmeter von Markus Neumann (TSG)

Schiedsrichter: Karl-Heinz Grollmisch, FC Schlicht

Zuschauer: 70

 

 (msh) Das Spiel begann schleppend, beide Mannschaften spielten sich im Mittelfeld fest und kamen nicht zu Torabschlüssen. Erst nach einer halben Stunde erspielte sich der SCE die erste gute Chance. Tokuc spielte Reiter rechts im Strafraum frei und der vollendete zur Führung. Kurz vor der Pause schlugen die Gäste allerdings zurück und kamen durch Herrmann zum verdienten Ausgleich. Nach der Halbzeit schalteten die Gastgeber einen Gang nach oben. Allerdings war es die TSG, die durch einen Foulelfmeter die Chance zur Führung hatte. Jedoch scheiterte Neumann an SCE-Torhüter Held. Der eingewechselte Simon Hollmer gab den Hausherren dann Auftrieb und legte nach einer Flanke mustergültig in die Mitte, wo Koller zur erneuten Führung einschob. Weiherhammer wollte den Ausgleich, doch das ergab Räume für den SCE. Einen Konter schloss Tokuc im Nachschuss aus spitzem Winkel mit dem Treffer zum 3:1 ab.

Spielberichte Kreisklasse West
20170905_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [101.1 KB]

Spieltag 06 - 03.09.17 03.10.2017

 

ASV Haidenaab - TSG Weiherhammer  4:1  (3:0)

 

Tore: 1:0 (12.) Lukas Dötterl, 2:0 (32.) Pascal Steeger, 3:0 (45./Elfm.) Andre Girschick, 3:1 (74.) Klaus Herrmann, 4:1 (85.) Patrick Winde

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Andre Wächter, SV Grafenwöhr

Zuschauer: 100

 

(cvh) In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit ging der ASV bereits nach 12 Minuten mit 1:0 in Führung. Beide Mannschaften ließen danach einige Chancen liegen. Pascal Steeger erhöhte mit einem Fallrückzieher auf 2:0 (32.). PerHandelfmeter markierte Andre Girschick das 3:0 (45.). Die Gäste erhöhten nach der Halbzeit den Druck und verkürzten durch Klaus Herrmann. Kurz vor Schluss war es Patrick Winde, der den 4:1-Endstand markierte.

Berichte der Kreisklasse West
20170829_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [110.6 KB]

Spieltag 05 - 27.08.2017

 

Bilder zum Spiel hier

 

TSG Weiherhammer - TSV Pressath  1:5  (1:2)

 

Tore: 0:1 (34.) Richard Weinhold, 0:2 (36.) Michael Pfleger, 1:2 (39.) Tobias Scheibl, 1:3 (47.) Michael Pfleger, 1:4 (71.) Michael Pfleger, 1:5 (90.) Michael Pfleger

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Siegmund Weber, SSV Paulsdorf

Zuschauer: 80

 

(rgh) Effektiven Fußball bot der SV: Aus sieben Chancen machte die Betzl-Elf fünf Tore. Bevor Weinhold und Pfleger zur 2:0-Führung trafen, verfehlte ein Schuss aus der Drehung (30.) von Scheibl knapp das Gehäuse. Er war es auch, der noch vor der Halbzeit auf 1:2 verkürzte. Gleich nach Wiederanpfiff erhöhte Pfleger mit einem Freistoß aus auf 3:1. Härning hatte die Möglichkeit (64.) zum Anschlusstreffer, und einen Freistoß von Herrmann (69.) lenkte TSV-Schlussmann David Zawal um den Pfosten. Die TSG spielte volles Risiko, aber der TSV stand defensiv kompakt. Pfleger nutzte zwei Konterchancen zu einem lupenreinen Hattrick. Mit vier Treffern avancierte der Pressather zum Spieler des Tages.

 

 

Berichte der Kreisklasse West
20170822_WN_Berichte_Kreisklasse_West.pd[...]
PDF-Dokument [96.9 KB]

Spieltag 04 - 20.08.2017

 

TSV Kirchendemenreuth - TSG Weiherhammer  1:2  (1:1)

 

Tore: 0:1 (6.) Sven Wunder, 1:1 (37.) Markus Schiener, 1:2 (58.) Klaus Herrmann

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Waldemar Reil, SpVgg SV Weiden

Zuschauer: 80

 

(mle) Gegen einen starken Gegner kassierte Kirchendemenreuth eine unnötige Heimniederlage. Wieder einmal geriet man früh in Rückstand. Wunder erzielte bereits nach sechs Minuten das 0:1. Der TSV fand nun besser ins Spiel, beide Teams hatten ihre Chancen. In der 40. Minute traf Schiener mit einem abgefälschten Freistoß zum 1:1. Nach dem Wechsel drängte der TSV auf die Führung. Diese gelang aber Weiherhammer. Herrmann erzielte mit einem schönen Freistoß vom Strafraumeck das 1:2. Im Anschluss hatte der Gastgeber Probleme, zurück ins Spiel zu finden, während Weiherhammer den Vorsprung verwaltete. In der Schlussviertelstunde gab der TSV den Ton an. An einer Hereingabe von Riedl rutschte Schönberger nur knapp vorbei und verpasste so das 2:2.

 

Spieltag 03 - 13.08.2017

 

Bilder zum Spiel hier

 

TSG Weiherhammer - SC Schwarzenbach  3:0  (2:0)

 

Tore: 1:0 (5./FE) Klaus Herrmann, 2:0 (38./FE) Klaus Herrmann, 3:0 (65.) Christoph Herrmann

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Sebastian Völkl, SpVgg Moosbach

Zuschauer: 110

 

Leider kein Spielbericht vorhanden

 

Spielberchte Kreisklasse West
20170808_WN_Berichte_Kreisklasse_West.pd[...]
PDF-Dokument [189.2 KB]

Spieltag 02 - 04.08.2017 (06.08.2017)

 

TSV Krummennaab - TSG Weiherhammer  2:5  (1:3)

 

Tore: 0:1 (13.) Klaus Herrmann, 1:1 (27./ET) Sven Wunder, 1:2 (29.) Klaus Herrmann, 1:3 (33.), Tobias Scheibl, 1:4 (60.) Uli Herrmann, 1:5 (79./Elfm.) Klaus Herrmann, 2:5 (85.) Manuel Zeitler

Vorkommnisse:

Schiedsrichter: Anton Dötsch, FC Tremmersdorf/Speinshart

Zuschauer: 30

 

Böse Heimpleite für den TSV Krummennaab. Gegen die TSG Weiherhammer setzte es am Freitagabend eine empfindliche 2:5-Heimniederlage. Mann des Tages war TSG-Spielertrainer Klaus Herrmann, der sich dreimal in die Torschützenliste eintrug.

 

 

Spielberichte Kreisklasse West
20170801_WN_Spielberichte_Kreisklasse_We[...]
PDF-Dokument [120.7 KB]

Spieltag 01 - 30.07.2017

 

Bilder zum Spiel hier

 

TSG Weiherhammer - FC Dießfurt 3:3 :  (1:2)

 

Tore: 1:0 (2.) Tobias Scheibl, 1:1 (17.) Martin Sobr, 1:2 (20.) Martin Sobr, 1:3 (58.) Florian Prantzke, 2:3 (65./FE) Klaus Herrmann, 3:3 (90.) Christoph Herrmann

Vorkommnisse: 23. TW Käs (FC) hält Foulelfmeter von Tobias Scheibl

Schiedsrichter: Josef Bulla, TSV Eslarn

Zuschauer: 120

 

 (rgh) Die Gäste waren der erwartet starke Gegner. Jedoch gingen die Hausherren nach einer Ecke durch Tobias Scheibl in Führung. Doch Martin Sobr brachte den FC postwendend mit zwei Toren in Führung. Beim zweiten Tor stand Uli Herrmann Pate, der den Schuss aus 25 Metern ins eigene Tor abfälschte. Nach einem Foul von Stefan Kallmeier an Dominik Härning im Strafraum gab es Elfmeter. Gästekeeper Sebastian Käs parierte den Strafstoß von Tobias Scheibl. Im zweiten Durchgang öffnete die Herrmann-Elf ihr Spiel nach vorne und es ergaben sich einige Kontermöglichkeiten für Dießfurt. So nutzte Florian Prantzke einen Abstimmungsfehler zwischen Dominik Rauch und Markus Neumann und schob zum 1:3 ein. TSG-Spielertrainer Klaus Herrmann verkürzte dann mit einem verwandelten Foulelfmeter

auf 2:3. In der Nachspielzeit gab es einen Freistoß für die Hausherren. Klaus Herrmann schlug den Ball in den Strafraum und Christoph Herrmann erzielte den Ausgleich.

 

Aktuelles

Alle Jahre wieder:

TSG Jugendabteilung hilft dem Christkind

nähere Informationen unter Termine

 

die nächsten Termine in der Sportgaststätte:

 

06.01.18 14:00 Uhr
Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung mit Neuwahlen


03.02.18 20:00 Uhr
TSG Faschingsball

 

04.02.18 20:00 Uhr
FCB Fanclub Jahreshautpversamlung

 

die nächsten Spiele der TSG

H 19.11.17 Sonntag 14:00 Uhr

    TSG - TSV Kirchendemenreuth

    fällt aus

A 26.11.17 Sonntag 14:00 Uhr

    TSV Pressath - TSG 

     fällt aus

---- W i n t e r p a u s e ----

H 31.03.18 Sonntag 14:00 Uhr

    TSG - ASV Haidenaab

so findet ihr uns:

TSG Weiherhammer

Fußballplatz
Hauptstr. 51
92729 Weiherhammer

Kontakt siehe hier

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Mantel-Weiherhammer Abteilung Fußball